Alpkäserei Gummen

Kontakt
Alpkäserei Gummen
Herr
Heinz Willi
Sattel 32A
6083 Hasliberg Hohfluh, BE

Tel: 033 971 18 50


» Wegbeschreibung anzeigen» Wegbeschreibung ausblenden
Karte
Informationen zum Betrieb
Branche
Alpkäserei
Sprache
Deutsch
Beschreibung
Gummenalp liegt zwischen 1300 und 2250 müM südwestlich an Planplatten und ist hauptsächlich nach Westen exponiert. Der eher kleine Unterstafel ist ausgesprochen weidgängig mit Ausnahme der zersplitterten Waldweidekomplexe, die als Schneefluchtweide dienen. Soweit gedüngt, dominiert eine gute, kräuterreiche Flora, während die Ausweide Borstgrasbestände aufweist. 
Demgegenüber herrscht im Oberstafel bis in die obersten Randgebiete hinauf eine melkige, würzige Grasnarbe vor (Romeyen, Muttern, Wegerich = Adelgras usw.). Hingegen ist der weitläufige Stafel windexponiert und wetteranfällig; der Stafel Seemad ist dieselbe Flur wie der von Mägisalp, durch eine exponierte Nase vom Hohmad herab getrennt. Ähnlich den übrigen Alpen hat Gummen gemäss Alpkataster von 1971 nicht weniger als 3 Ausmelkplätze, die insgesamt um die 2 Wochen bestossen werden, jedoch nur von den zwei obersten Senntenbetrieben. Verglichen mit den übrigen Alpen kann die Lawinengefahr auf Gummen als gering taxiert werden.  
 
Besonders sind hier die Aussicht sowie die moderne Einrichtung des Unterstafels. Im UG desselben befinden sich öffentliche Toilettenanlagen für den Muggestutzweg.
Bemerkungen
Sennten-Nr. 2421 auf www.alporama.ch
Angebot regionaler Produkte
Milch/Eier/Käse
Käse » Kuhmilch-Käse » Kuhmilch-Hartkäse