Alpkäserei Hinter-Richisalp

Kontakt
Alpkäserei Hinter-Richisalp
Herr
Hans Aegerter
Krauchtal 244
3765 Oberwil, BE

Tel: Tal: 033 783 14 44; Alp: 033 783 12 55


» Wegbeschreibung anzeigen» Wegbeschreibung ausblenden
Karte
Informationen zum Betrieb
Branche
Alpkäserei
Sprache
Deutsch
Beschreibung
Südlich der 2090 m hohen Märe gelegen grenzt die Alp im Norden an den Seeberg (Gemeinde Guggisberg) und im Westen an die Freiburger Alpen. Sie bildet auf 1730 - 2090 müM eine ausgesprochene, rundliche, gleichmässige Mulde, die nach Südosten orientiert ist. Burboden ist eine kleine Schneeweide und wird heute kaum mehr geatzt; gelegentlich wird etwas Heu gewonnen. Hinter-Richisalp zählt zu den schönsten Alpen des Kantons! Der tiefgründige, fruchtbare Weideboden trägt eine ausgezeichnete Alpenflora. Selbst am trockenempfindlichen Süd-Hang werfen nur vereinzelte Stellen ein weniger kräuterreiches Gras ab. Hier sind die obersten Partien auch streng und weit vom Stafel abgelegen, so dass sie nur mit Galtvieh geatzt werden. Gefährliche Felspartien und die Wasserscheide müssen aufwändig ausgezäunt werden. Bei Wetterumschlag gelegentlich raues, wildes Klima und sogar während der Bestossung Schnee.
Bemerkungen
Sennten-Nr. 4308 auf www.alporama.ch
Angebot regionaler Produkte
Milch/Eier/Käse
Käse » Kuhmilch-Käse » Kuhmilch-Hartkäse