Alpkäserei Haslerberg

Kontakt
Alpkäserei Haslerberg
Herr
Hans Rieben-Marolf
Grünenbühlweg 17
3775 Lenk, BE

Tel: 033 733 28 10
Mobile: 079 532 52 44


» Wegbeschreibung anzeigen» Wegbeschreibung ausblenden
Karte
Informationen zum Betrieb
Branche
Alpkäserei
Sprache
Deutsch
Beschreibung
Auf der rechten Talseite des Wallbaches auf 1600 – 2100 müM gelegen mit ausgesprochenem Nordwest-Hang. Mehrheitlich mässig bis stark geneigtes weidgängiges Areal, mit Ausnahme des Gridengebietes östlich des Stüblenenhornes. Der untere Hauptteil "Läger" und das ausgedehnte Weidegebiet von "Walig" werden durch einen steilen Waldgürtel natürlich voneinander getrennt. Der innerste westliche Teil ist nicht weidgängig und vielfach sauergräsig. Im Raum Garti rund die Hälfte der Fläche nasser Boden und auf Walig ca. 1/5. In den oberen Alpteilen Richtung Leiterli borstgräsig. Die beste Grasnarbe trifft man auf Läger an, das auch relativ windgeschützt ist. Die obere Alp ist ziemlich rau und das Gelände weit offen.  
Es ist eine einfache Hütte, die sich ins Gelände duckt; ein ruhiger Platz und ein wunderbares Läger. Die Tschättenhütte steht auf der Grenze der beiden Alpkorporationen Haslerberg und Betelberg, eine sehr seltene Sonderstellung, und unmittelbar am Hochmoor von nationaler Bedeutung; von Bedeutung ist hier auch der Wintertourismus.
Bemerkungen
Sennten-Nr. 3549 auf www.alporama.ch
Angebot regionaler Produkte
Milch/Eier/Käse
Käse » Kuhmilch-Käse » Kuhmilch-Hartkäse